GRAMPIC = grammar + picture
Jedes GRAMPIC ist eine beschriftete Figur,
und dazu gehört auch ein entsprechendes
Lied, und zu jeder Liedzeile gibt es eine
passende Bewegung.
Dieses Prinzip der dreifachen Lernhilfen
wurde von Anneliese Nolte erfunden und
von Didaktikern sehr gelobt.


Bücher, DVDs mit Kindern
zwischen 5 und 11 Jahren und
deutlich gesungene CDs jeweil
in zwei Altersklassen zu bestellen
im Grampicson-Verlag.


Englisch nur mit Liedern
Anneliese Nolte
GRAMPICSON Verlag

Menzelstr. 5, 47447 Moers


Expertenhinweise

Prof. K. Kersten, Hildesheim, Febr. 2013:
Fremdsprachen in Kindergärten sinnvoll
Prof. B. Hufeisen, Darmstadt, Jan. 2013:
zu Fremdsprachen, siehe links
Wissenschaftsforum, TV 2011:
siehe unter NEU!
Prof. Levetin, USA 2011:
über die Wirkung von Musik auf das menschliche Gehirn, siehe unter Teacher!

Ursprünge

1.) Time, Febr. 1997:
Kinder nehmen fremde Syntax
bis zum Alter von sechs Jahren problemlos auf
2.) Der grundfalsche Satz eines Zwölfjährigen "He don't can copies."
löste bei mir die Überlegung aus, ob es nicht gelingen könnte, grammatisch richtige Strukturen des Englischen in Kinderhirnen so zu verankern, dass solch falsche Eigenkonstruktionen von vorne herein ausgeschlossen sind.
3.) Wetten-Dass?
Kinder zeigen gute Gedächtnisleistungen
4.) FFF-Konferenz, Eichstätt, 2011:
"Baden in Fremdsprachen" nicht übertragbar (Zeitaufwand), Ein-Wort-Sätze nicht altersgemäß
Beobachtung, dass Kinder Verben und andere Schwierigkeiten weglassen,

Einstiegshilfen in die FremdsprachErleichterung für Kinder

Die Medien helfen gegen die Angst vor Unbekanntem
(„Englisch habe ich mir nicht so schön vorgestellt.“ Paul fünf Jahre.)

Spiegelneuronen im Gehirn sorgen für spontanes, freudiges Nachahmen, zuerst der Bewegungen, dann der dazu passenden Sätze im Lied.

Die Wiederholung von Liedern geben mehr Sicherheit bei Abweichungen zum deutschen Gebrauch.

Später lassen sie bei eigenen Sätzen nicht einfach die Verbform weg oder bilden fehlerhafte Sätze.

Zuhörende Kinder speichern keine falschen Formen ab.

Probemedien sind also schon beim Verlag
für 11 € ohne Versandkosten zu haben.*

Einstieg Hilfen für den Grammatik-Unterricht
Erleichterung für Lehrer
(einschließlich Vorhilfe statt Nachhilfe
für Kinder)

  • Lebendiger Einstieg in grammatische Analysen und Regelbildung
  • Mustersätze für eigene Äußerungen
  • Sie bleiben mit Reimen und Tönen gut
    im Langzeitgedächtnis haften
  • Lästige Übungen können stark reduziert werden.
  • Lieder können auch lange vorher eingeführt werden.
  • Es geht um neue Zeiten, Fragen mit „Did“, kurze Passivsätze und andere Abweichungen vom Deutschen.

Sehr erleichtert wird der Umgang mit Abkürzungen
der gesprochenen Sprache und dem 's im 2. Fall.

Bestellen Sie ruhig erst einmal die beiden letzteren Medien ohne Versandkosten bei
info@grampic-english.de mit Auslieferung und Rechnung vom GRAMPICSON-Verlag !

Hörprobe "I go swimming, I go surfing,.."
CD 6,00 €, passend zum Booklet I
cd-gesang Hörprobe "I went to the fair."
CD 9,00 €, passend zum Booklet II



Beispielseite Booklet-II

Bild vom GRAMPIC Quingi

OCTOBER
Movia likes collecting things which have fallen down from the trees.

She sings:
In the autumn in the woods you can find
a lot of goods:
Icons, chestnuts and red and yellow leaves.
If you press the brightest leaves
and you paste them on a sheet, you will get
the finest lady with long sleeves…

Thanksgiving Day was and is not only good
for farmers or the people in the USA,
but also for you and me.

Let's sing:
Thank God for corn and carrots in the fields
Thank God for plums and apples on the trees
Thank God for garden flowers
and the pumpkins here
that we have harvested this year.

Thank God for all potatoes, big and small.
Thank him for pears and cherries for tarts and all.
Thank God for garden flowers
and the pumpkins here
that we have harvested this year.

On the last day of October Movio sings:
This pumpkin is so big, that pumpkin is so small,
I like the one with hollow eyes the most.
If you come on Halloe'en,
you will be my autumn queen.
You will find black bats around and a white ghost.

NOVEMBER

One rainy day in November Movio's friends
visit him at home.
They remember their nice stay
on the fair very vividly:
In September, in September, we went to the fair.
We bought ...

On a foggy day some time later they think that it is fun to learn English verbs in a cosy room with a fire, glowing in the chimney.

They are looking at all the verb forms again.
They have used three of them.
Do they really belong to the same verb?

I buy - I bought chips – grandfather has bought it
I go – I went to the fair – my money is gone
I see – I saw – have you seen my kite
I fly – she flew over me – I have flown the kite

Other verbs forms are easier to lear
and to remember:

She paints –she painted – he has painted it
I move – I moved – It has moved
I play – I played – she has played tennis

So Let's repeat the hard verb forms
from time to time:
Buy – bought – bought, go – went – gone,
see – saw – seen, fly flew flown.

Jugendliche, die ein soziales Jahr in Afrika verbringen,
bekommen gratis GRAMPIC-Medien gestellt.
Heft und DVD sind von Kindern aus Afrika mitgestaltet.
Bisher haben „Menschen für Menschen“ für Äthiopien
und zwei Einrichtungen in Tansania und eine in Uganda davon profitiert.

africa buch und dvd

Studium der Anglistik in Münster und Bonn
Praxis an Gymnasien über 25 Jahre lang, danach ehrenamtliches Engagement in Schulen und Kindergärten im Raum Duisburg/Moers.

Das Konzept wurde über Jahre im Umgang
mit Kindern entwickelt. Hauptanliegen war, viele grundlegende Fehler durch frühe Merksätze zu vermeiden, bei einfachem Wortschatz und kinderfreundlichen Themen.

Die Autorin hat sich mit Begeisterung in das Buch von Professor Levitin von der Universität Montreal vertieft, das 2011 auf Deutsch erschienen ist unter dem Titel: Die Welt in 6 Songs, Edition Elke Heidenreich.

Der Musiker und Neurowissenschaftler beschreibt darin die Leichtigkeit und Nachhaltigkeit des Lernens durch das Zusammenwirken von Musik, Motorik und Sprache. Im Laufe der Menschheitsgeschichte, auf die er immer wieder zurückgreift, haben sich die Menschen dies in „Wissensliedern“ zunutze gemacht.Durch seine Erkenntnisse fühlt sie in ihrem Vorgehen , englische Strukturen durch Lieder einzuüben in vielen Passagen bestätigt. Beim freien Sprechen umgehen die Schüler nämlich gerne diese Schwierigkeiten.

Pressezitate

In der Presse standen folgende Auszüge:

WAZ/NRZ 2003,

als mein ehrenamtliches Engagement mit ersten GRAMPICs und Liedern gerade begonnen hatte:

„Die Eltern sind begeistert von der spielerischen Natur der Unterweisung.“

Die Rheinische Post belegte das mit ähnlichen Worten:

„Die Eltern sind begeistert. Lina bringt die Tänze und Lieder sogar ihrem Bruder bei, erzählt M... B...“

Das Familienjournal 2010, reich bebildert, berichtet nach einem persönlichen Besuch:

„Durch das Singen kommen die Kinder schon früh dazu, die englischen Wörter auch auszusprechen... Laut und überdeutlich artikuliert Anneliese Nolte die neuen Lieder.



 

 

Für Bestellungen, Anregungen oder Wünsche

senden Sie uns eine E-Mail:
info@grampic-english.de

schreiben Sie uns:
Anneliese Nolte Grampicson Verlag
Menzelstraße 5, 47447 Moers

oder rufen Sie uns an:
0 28 41 / 3 33 11

 

Ab einem Bestellwert von 10 Euro und mehr
ist der Versand kostenlos.

 

 


Haftung für Links
Meine Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Urheberrecht
Diese Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen meiner schriftlichen Zustimmung .

Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten,
nicht aber für kommerziellen Gebrauch gestattet.

Inhalte Dritter werden als solche gekennzeichnet. Sollten
Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis.

Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

© 2016 - GRAMPICSON-Verlag - Englisch nur mit Liedern, grammatische Sicherheit, Bewegung.